Psychotherapie

In einer Psychotherapie geht es allgemein darum, eine seelische Störung bzw. Probleme aus dem Formenkreis der psychischen Störungen mit dem geeigneten Verfahren zu behandeln. Dazu gibt es drei sogenannte Richtlinienverfahren, welche über die Krankenkassen abgerechnet werden können. Das sind die Psychoanalyse, die tiefenpsychologisch- fundierte Therapie und die Verhaltenstherapie. Da ich über Ausbildungen in allen drei Richtlinienverfahren verfüge, führt der Weg zunächst über eine differenzierte Therapieindikation, d.h. zu der Frage, welches Verfahren für wen und welche Störung am geeignetesten ist.

Ich werde Ihnen dabei behilflich sein, dies abzuklären, alte Strukturen zu durchbrechen, deren Ursachen zu erforschen und neue Wege zu finden.

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich berate und helfe Ihnen gern!

 

 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Psychoanalytikerin/Psychotherapeutin Dr. Osswald